Donnerstag, 17. Oktober

 

„Arzneimittel – richtig anwenden“,

 

zu welcher Tageszeit wirkt die Medizin am besten?

Vor oder nach dem Essen?

Gibt es Wechselwirkungen – womöglich gar mit Lebensmitteln?

 

 

 

Vortrag von Apothekerin Maika Engelke

im LandFrauencafe um 19.30 Uhr

Donnerststag, 14. November

 

Kreativbasteln zu Weihnachten

 

                    

 

 

19 Uhr Schule Ihlienworth, Kunstraum

Dienstag, 3. Dezember

 

"Weihnachtsfeier Kreisverband"

 

14 Uhr im Marc5, Cadenberge

 

Anmeldung bei K.Esselborn, Tel 04755-1342

Dienstag, 17. Dezember

 

"Weihnachtsfeier Sietland"

 

in Steinau..

um 19 Uhr Kirche und 19.30 Uhr Beisammensein im Holzschuhhaus

Freitag, 24. Januar

 

" Der Graf von Monte Christo "

 

Musical im Stadttheater Bremerhaven

Der junge Seemann und angehende Kapitän Edmond Dantès wird am Tag seiner Hochzeit mit der schönen Mercédès zu Unrecht beschuldigt, ein napoleonischer Verschwörer zu sein, und verhaftet. Vierzehn Jahre schmachtet er im berüchtigten Kerker des Château d’If, ehe ihm die Flucht gelingt. Mit Hilfe eines Schatzes, dessen Versteck ihm ein Mithäftling verraten hat, kehrt Dantès als geheimnisvoller und sehr reicher Graf von Monte Christo in die Pariser Gesellschaft zurück, um sich an den Männern zu rächen, die ihm alles genommen haben: seine Liebe und die besten Jahre seines Lebens.

 

Frank Wildhorn zählt zu den erfolgreichsten Musicalkomponisten der Gegenwart. Seine Bühnenversion des legendären Abenteuerromans von Alexandre Dumas verpackt die Geschichte von Liebe, Rache und Vergeltung in schwelgerische Musik und rasante Kampf- und Fechtszenen.

 

18 Uhr Abfahrt Ihlienworth - Mitte

 

Anmeldung bei K. Esselborn, Tel. 04755 - 1342

 

Samstag, 15. Februar

 

Vortrag von Marieluise Bierbaum:

"Mütter, Schwiegermütter und Großmütter - eine nicht immer leichte Beziehung"

 

9.30 Uhr mit Frühstücksbüfett

 

Anmeldung bei K.Esselborn, Tel: 04755-1342

Donnerstag, 23. April, 19 Uhr

 

"Late Night Shopping"

 

im Modehaus Holscher, Bad Bederkesa

Die Bildungsarbeit liegt in pädagogischer Verantwortung der Ländlichen Erwachsenenbildung e.V. 

 

Unser PDF Programmflyer:

Programm 1-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB